Warum Xplore?

Viele Kunden fragen uns – gerade auf Messen – , warum Sie sich nun ausgerechnet für uns entscheiden sollen. Deswegen möchten wir Ihnen hier Ihre Vorteile, die Sie bei Xplore haben, einmal gesammelt vorstellen:

  • Wir haben alle Länder persönlich besucht. Während unserer Besuche haben wir unsere Partner kennengelernt, Schulen besucht und hatten oftmals auch die Möglichkeit, Gast­familien zu treffen. Mit dieser Erfahrung beraten wir euch optimal: Wir wissen, wie es vor Ort aussieht!
  • Wir tragen das Währungsrisiko! Wir haben uns bewusst GEGEN eine Weitergabe der Rechnungen von Schulen/Partnern an die Kunden und die Berechnung einer „Vermittlungspauschale“ entschieden. Wir sind der Veranstalter und berechnen einen festen Reisepreis in €uro. Sollte der Wechselkurs nach Vertragsunterschrift steigen, tragen wir die Mehrkosten. Unsere Reisepreise werden in €uro an uns überwiesen. Es kommen also keine kostspieligen Gebühren für Auslandsüberweisungen oder Überweisungen in Fremdwährung auf Sie zu!
  • Wir passen nachträglich keine Preise an. In unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen garantieren wir Ihnen den bei Vertragsabschluss zugesicherten Preis. Eine nachträgliche Anpassung nach Währungsschwankungen findet nicht statt!
  • Feste Ansprechpartner von Anfang an! Wir beschäftigen weder auf Messen noch bei Beratungsgesprächen Ehemalige. Bei Xplore steht Ihnen zu jeder Zeit im Bewerbungs­prozess ein erfahrener Mitarbeiter zur Seite. In unseren Büros in Hamburg, Berlin und Köln beschäftigen wir keine Heerscharen von Praktikanten und Aushilfen. Alle Mitarbeiter sind fest angestellt, bekommen ein Festgehalt und sind nicht von Provisionen abhängig.
  • Die Xplore GmbH ist eine Gesellschaft nach deutschem Recht. Der Gerichtsstand ist Hamburg. Wir VERMITTELN keine Auslandsaufenthalte, wir VERANSTALTEN sie. Sie schließen einen Vertrag mit einer deutschen Firma, nicht mit einem Schulbezirk oder einer Schule im Ausland.
  • Flugangebote werden bei uns individuell auf den Schüler maßgeschneidert. Eventuell geplante Urlaubsreisen am Ende des Programms können leicht integriert werden. Die unge­fähren Kosten, die durch den Flug entstehen und in unserer Preisliste angegeben sind, verstehen sich INKLUSIVE Kerosinzuschlag und Steuern und gelten für Hin- und Rückflug. Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, den Flug selbst zu organisieren und z.B. über Meilen zu buchen.
  • Wir begleiten die Ausreisen in Länder, in denen wir mehr als 15 Teilnehmer auf einmal entsenden. Ein festangestellter Xplore-Mitarbeiter begleitet die Schüler nach New York, nach Toronto und nach England. Je nach Buchungssituation werden wir auch betreute Ausreisen nach Malta anbieten.
  • Speziell für die USA: Wir sind stolz darauf, dass wir bisher ALLE Schüler, die wir in einem Beratungsgespräch in unser USA-Programm aufgenommen haben, in den USA (und nicht etwa stattdessen in Mittelamerika oder Osteuropa) platzieren konnten. Dies liegt vor allen Dingen daran, dass wir in den letzten Jahrzehnten ein hervorragendes Verhältnis zu unserem Partner in den USA aufgebaut haben.

Bietet Xplore Stipendien an?

Im Rahmen unserer Mitgliedschaft im DFH (Deutscher Fachverband Highschool e.V.) vergeben wir pro Jahr ein Stipendium. Weitere Informationen, auch zum Bewerbungsverfahren, gibt es unter www.dfh.org.

Wie sieht die Vorbereitung aus?

  • Mehrstündiges, individuelles Beratungsgespräch mit einem festangestellten Mitarbeiter von Xplore
  • Eintägigier Vorbereitungsworkshop in Deutschland
  • Je nach Gastland Orientation-Workshop im Zielland

Gibt es Nachbereitungstreffen?

Jedes Jahr aufs neue treffen wir unsere ehemaligen Schüler und wollen erfahren, wie die individuellen Erfahrungen des Einzelnen waren. Daraus können wir viel über unsere Programme lernen und geben so unseren Schülern die Gelegenheit, uns unmittelbares Feedback zu geben. Im Anschluss an diese Ehemaligentreffen können wir mit unseren Partnern im Ausland dann an Stellschrauben drehen, um die Erfahrungen der Schüler im Ausland von Jahr zu Jahr noch zu verbessern.

Habt ihr alle eure Partner im Ausland besucht?

Unsere festangestellten Mitarbeiter haben alle Schulen und Schulbezirke, die wir im Angebot haben, besucht. In der Regel wurden die Standorte von mehr als nur einer Person begutachtet.